Erfolgreicher Abschluss

Tablet-Kurs_2019_400Entspannte Gesichter und Freude über das Erreichte bei der Übergabe der Teilnahmezertifikate beim letzten Schulungstag der Reihe „Fit am Tablet & Smartphone“. Gestartet am 25.Februar 2019 haben insgesamt 13 Teilnehmer/innen ihre Grundkenntnisse und Sicherheit im Umgang mit dem Tablet-PC/Smartphone erweitert.

Die Bürgerstiftung Obersulm hat die vier Workshops initiiert und organisiert. Mit Witz und Charme hat Heiko Zimmer, Leiter des Obersulmer Jugendhauses, Feinheiten und Möglichkeiten der Gerätenutzung vorgestellt. Viele persönliche Tipps und praktische Anwendungen machen deutlich : So vielfältig und verwirrend ist das technische Leistungsangebot, so einfach das, was man als Nutzer nur verwenden möchte. In zahlreichen Anwendungsbereichen wurden viele Apps und Techniken erkundet und bei Gefallen gleich auf das eigene Gerät heruntergeladen.

Eine Superidee der Bürgerstiftung, die mir viel gebracht hat – Hervorragend die gute Vorbereitung und Betreuung – Super die direkte Umsetzung und die Stimmung in der Gruppe“, so nur einige Kommentare am Schlusstag. Zur Anerkennung überreichte Dr. Herbert Wolf im Namen der Bürgerstiftung die Teilnahmezertifikate. Dabei konnten auch wertvolle Informationen über Tätigkeiten und Projekte der Bürgerstiftung gegeben werden.

Aufgrund des großen Erfolges und der hohen Nachfrage wird dieser Kurs für Junggebliebene der Gemeinde in 2019 eine Neuauflage erfahren. Auch über eine reine konzentrierte Vortragsveranstaltung wird nachgedacht. Bitte beachten Sie dazu die Ankündigung bzw. Ausschreibung in den bekannten Sulmtaler Medien.

Wolfgang Greven