Danke!

herzl_dankAllen Zeit- und Geldspendern, allen Menschen die uns 2016 bei unseren Aktivitäten in vielfältiger Weise so hervorragend unterstützt haben, gilt unsere Wertschätzung und unser Dank.
Ihr bürgerschaftliches Engagement für unser Gemeinwohl macht unsere Gesellschaft reicher.
Wir wünschen Ihnen gesegnete und erholsame Weihnachtstage und ein gesundes und Glück bringendes neues Jahr.

Vorstand und Stiftungsrat der BSO

Nikolausäpfel für Obersumer Grundschüler

dsc_0004_600

Letzte Reihe: Ronny Alber, Isolde Heinrich und Rektor Stefan Vetter – Foto: Harald Löw

Bereits zum fünften Mal erhalten die Grundschüler am Nikolaustag Äpfel von der BSO.

Diese kleine aber feine Aktion soll das Bewusstsein für gesunde Ernährung und den Gedanken an den regionalen Bezug von Nahrungsmitteln bei den Kindern fördern.

Lesen Sie auch den Artikel von Harald Löw als pdf in Sulmtal.de vom 15.12.2016

Spenden für die BSO

Spendenübergabe im Studio53: 1.Reihe v. links: Benno Lorenz, Herbert Wolf, Yvonne Lorenz, Klaus Stätter – Foto: Gustav Döttling

Die Vorweihnachtszeit ist Spendenzeit. Viele Betriebe verzichten auf Weihnachtsgeschenke und fördern gerade in diesen Tagen gemeinnützige Einrichtung. Immer mehr machen das in ihrem überschaubaren regionalen und lokalen Einzugsbereich. Wir freuen uns, dass die BürgerStiftung Obersulm inzwischen zunehmend bedacht wird.

Beispielhaft:

  • FitnessStudio53: Benno und Yvonne Lorenz und 37 Teilnehmer spenden beim Trainings-Day 530 € für das Projekt Herzfreundliches Obersulm (siehe Artikel in Sulmtal.de)
  • Columna Obersulm: Annette Sembach
  • H.M. Vollmer-Heim GmbH & KG spendet 300 €
  • Geske-Krembs-Stiftung spendet für das Schwimmförderprojekt 1500 €
  • ASR GmbH
  • EP Kunststofftechnik GmbH
  • Großecker & Pyttel

Wir danken den genannten und anonymen Spendern herzlichst.
Eine Übersicht über alle Spenden ist auf der Homepage unter Stifter & Spender zu finden.

Vorlesen wird immer beliebter

Gespannt lauschen die Viertklässler der Grundschule Affaltrach der lustigen Geschichte, die die Gymnasiasten Ben Schwarz und Loris Kachel vorlesen

Gespannt lauschen die Viertklässler der Grundschule Affaltrach der lustigen Geschichte, die die Gymnasiasten Ben Schwarz und Loris Kachel vorlesen – Foto: Gustav Döttling

Auch die 5. Vorleseaktion der BSO erweist sich als voller Erfolg, so dass der Vorlesezeitraum erweitert wird. Die Bürgerstiftung bietet diese Aktion nun auch in der Adventzeit an.

55 Paten stehen inzwischen für das Vorlesen bereit.
Darunter sind erstmals auch Schüler des Distelbarth-Gymnasiums.

 

Lesen Sie auch den Artikel als pdf in der Heilbronner Stimme vom 18.11.2016: „Vorlesen wird immer beliebter“