BSO sponsert Schwimmtag

schwimmtag_300

Foto: hlö

Der fröhliche Spieletag der Michael-Beheim-Schule zum Schuljahresabschluss im Obersulmer Freibad kommt gut an. „Leistung müssen die Schüler über das ganze Jahr erbringen.

An unserem Schwimmtag sollen Spaß und Spiel im Vordergrund stehen“, so Sportlehrer und Mitinitiator Martin Rall.

Die Förderung des Schwimmunterrichts an den Obersulmer Grundschulen wird von der Bürgerstiftung mit über 4000 Euro jährlich gesponsert. Großes Lob kommt auch von Bürgermeister Tilman Schmidt, der das Schwimmförderprojekt der Bürgerstiftung als vorbildlich bezeichnet.

Sulmtaler Woche_2016-08-03_Fröhliche Wettbewerbe im Wasser und zu Lande

BSO und KIWANIS-Club fördern Kinderfreizeit

kifz_spende_2016_300

v.l.: Dr. Herbert Wolf, Elvira Lore, Ursel Ganz, Michèle Jarry-Anton

Der KIWANIS-Club Weinsberger Tal und die BSO haben ein gemeinsames Ziel: Kinder und Jugendlich zu fördern. So liegt es nahe, dabei zusammen zu arbeiten.

Die Löwensteiner Kinderfreizeit unter der Leitung von Ursel Ganz bietet sich als sozial-kulturelles Projekt dafür geradezu an. Sie findet seit Jahren in den Sommerferien in der Evangelischen Stiftung Lichtenstern statt. Nicht alle Kinder aus Löwenstein und Obersulm, darunter auch Flüchtlinge und Kinder mit Handicaps, können die Teilnahmegebühren aufbringen.

Die gemeinsame Förderung, die bereits zum dritten Mal erfolgt, macht es möglich, dass dieses Kreativprojekt durchgeführt werden kann.